Unterstützen: Bundesweit Einwenden gegen Vattenfall-Kraftwerk in Wedel

Mit Unterstützung der SPD in Hamburg will Vattenfall in Wedel ein neues Kraftwerk bauen. Was auf den ersten Blick vernünftig erscheint, ist beim genaueren Hinsehen eher ein Versuch, die Energiewende zu behindern. Gemeinsam mit der SPD will Vattenfall einen Volksentscheid für die vollständige Rekommunalisierung der Energienetze verhindern.

Unterstützen sie daher bundesweit den Widerstand gegen die Pläne von Vattenfall mit ihrer Einwendung gegen das GuD-Kraftwerk in Wedel! Hier gibt es Postkarten, mit denen Sie das machen können. Eine Sammeleinwendung zum download gibt es hier!

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen