Was auf die Ohren: Die Krise von Vattenfall im Deutschlandradio

antiatomsonnenWer nicht lesen will, muss hören: Wer sich über Vattenfall und die Krise des Atom- und Kohleunternehmens auf dem Laufenden halten will, kann das auch per MP3. Hier gibt es mal als kleinen Überblick Audio-Material vom Deutschlandradio.

Aktuell von heute: Sorge in Lausitz und Co. – was würde ein Rückzug von Vattenfall bedeuten?, Sendezeit: 29.07.2013 17:10, Autor: Flemming, Axel

Etwas älter:  Aufgeteilt: Vattenfall kündigt neue Konzernstruktur an, Sendezeit: 23.07.2013 17:23, Autor: Krohn, Tim, Text zum Beitrag: Vattenfall trennt Europageschäft ab

Vattenfall wird aufgeteilt – neue Konzernstruktur, Sendezeit: 23.07.2013 13:46, Autor: Krohn, Tim

„Deutschland bleibt Kernmarkt!“ Hintergründe zur neuen Vattenfall-Strategie, Sendezeit: 21.03.2013 05:44, Autor: Krohn, Tim

Warnstreik bei Vattenfall – nach Ankündigung Stellenabbau, Sendezeit: 07.03.2013 12:44, Autorin: Kemna, Verena

Harter Einschnitt – Vattenfall streicht 1.500 Stellen allein in Deutschland, Sendezeit: 07.03.2013 05:22, Autor: Krohn, Tim

Vattenfall streicht 1.500 Stellen in Deutschland, Sendezeit: 06.03.2013 17:17, Autor: Krohn, Tim

Stromnetz zurück in öffentliche Hand, 10.06.2013. Gegen solche Pläne versucht der jetzige Betreiber Vattenfall mit langjähriger Erfahrung zu punkten…

Wo „Doktor Vattenfall“ abgewatscht wurde… Das Portal hochschulwatch.de zieht erste Bilanz… „Doktor Vattenfall“ hat die „taz“ den Artikel überschrieben…

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen