Die Tüte ist voll: Kartoffel-Alarm statt Atommüll-Wahnsinn in Hamburg

webheader_atomalarm_920x230Kartoffel-Alarm vor der Roten Flora? Was soll dat denn? Komisch, was so abgeht: „Kartoffeln statt Atommüll lagern!“ Was für eine Idee? Da wird kein Bauer draus schlau. Wers kapieren will, könnte ja hingehen. Tüte mitbringen!

19.10. von 12-17 Uhr – Hamburg, Rote Flora – Schulterblatt/Schanzenviertel. Kundgebung und Aktion des Anti Atom Büros Hamburg, der Bäuerlichen Notgemeinschaft Lüchow-Dannenberg und der BI Lüchow-Dannenberg.Und danach ab 19 Uhr im Centro Sociale – Sternstr. 2/Ecke NeuerKamp: Infoveranstaltung „Atommüll Alarm: Tatort Hamburg – Transportdrehscheibe“, mit der BI Lüchow-Dannenberg und dem Anti Atom Büro Hamburg.

Atommmüll-Alarm: Tatorte in Deutschland. Eine Kampagne der Anti-Atom-Bewegung. Alle Infos und unterschreiben! Hier!

Print Friendly, PDF & Email

1 Gedanke zu „Die Tüte ist voll: Kartoffel-Alarm statt Atommüll-Wahnsinn in Hamburg

Kommentar verfassen