Vattenfall: Finanz-Vorstand geht

Bond-Vattenfall-Vorstand
Künftige Ex-Finanz-Vorständlerin von Vattenfall: Ingrid Bonde, Chief Financial Officer (CFO) and Deputy Chief Executive Officer. Foto: Vattenfall/Jeanette Hägglund

Bekommt da etwa irgendwer kalte Füße? Vattenfall braucht zum Jahresende eine neue Person im Vorstand für die Finanzen. Wie das Unternehmen mitteilt, wird die bisherige Finanzchefin Ingrid Bonde im Gesamtkonzern in Schweden das Unternehmen nach „fantastischen Jahren“ verlassen. EinE NachfolgerIn gibt es bislang noch nicht.

Vattenfall hat diesen Schritt per PM mitgeteilt, die umweltFAIRaendern hier dokumentiert: Vattenfalls Finanzchefin in Schweden gibt Rücktritt bekannt

„Seit Mai 2012 ist Ingrid Bonde bei Vattenfall AB als CFO im Amt. Nun wird sie sich anderen Herausforderungen stellen.

„Nach fantastischen Jahren wird es für mich Zeit, neue Wege zu gehen“, so Ingrid Bonde über ihren Weggang von Vattenfall. „Ich hoffe, dass meine berufliche Zukunft genauso spannend wird, wie die Zeit, die ich bei Vattenfall erlebt habe.“

Sechs Monate bleibt Bonde dem Unternehmen noch erhalten. Vattenfalls President und CEO Magnus Hall bedauert ihre Entscheidung, respektiert jedoch ihren Wunsch, sich zu verändern. Die Suche nach einer Nachfolgerin oder einem Nachfolger beginnt. Lebenslauf (engl.)“

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Vattenfall: Finanz-Vorstand geht

Kommentar verfassen