Volkes Stimme – Ex-Olympia-Bewerbungs-Senator legt Buch über Volksgesetzgebung vor

Michael Neumann, Ex-Innen- und Olympia-Bewerbungs-Senator ist nach seinem Rücktritt inzwischen als Dozent für Politikwissenschaften wieder an der Bundeswehruniversität tätig. Eines seiner Forschungsgebiete: Direkte Demokratie und plebiszitäre Elemente. Nur knapp ein[…]

Print Friendly

Handelskammer Hamburg und ihr scheidender Präses: Die Herren machen das selber, daß ihnen “andere Unternehmer” Feind werden.

Selbstkritik gehört nicht zu den Vorlieben des scheidenden Präses der Handelskammer, Fritz Horst Melsheimer. Das Engagement seiner Handelskammer gegen den Volksentscheid “Unser Hamburg – Unser Netz” ist inzwischen als rechtswidrig[…]

Print Friendly

BUND ändert Satzung: Ausschluss wegen rassistischer Auffassungen

Der Umwelt-Bundesverband BUND ändert seine Satzung, damit künftig Ausschlüsse von Mitgliedern wegen rassistischer Auffassungen erleichtert werden. Bereits zuvor hatten Landesverbände wie der BUND in Mecklenburg-Vorpommern entsprechende Änderungen vorgenommen. Damit reagiert[…]

Print Friendly

Spurensuche: Gebaut auf den Verbrechen der Nationalsozialisten – “Versagen der jungen Bundesrepublik”

Die immer noch notwendige Aufarbeitung der deutschen Nazi-Vergangenheit stellt  immer öfter (erneut) die Frage, wie die junge Bundesrepublik mit diesem verbrecherischen Erbe umgegangen ist und welche Rolle die Nazi-Täter beim[…]

Print Friendly

NEIN zu CETA in Hamburg und überall! Jetzt ist die SPD dran!

Die SPD sollte ein Problem haben, wenn sie am Montag über ihr Votum zu CETA befindet. Über 60.000 !! in Hamburg und weitere zigtausend in den sechs anderen Städten. Eine machtvolle[…]

Print Friendly

Handelskammer Hamburg und Kolonial-Geschichte: Von Schuld keine Rede – aber Archive sollen – endlich – geöffnet werden

Handelskammer Hamburg und die Frage nach der Mit-Schuld und Verantwortung an den Verbrechen und dem Völkermord in der Zeit des deutschen Kolonialismus? Bis heute eine schwierige Frage und eine, auf[…]

Print Friendly

Hamburg, die Kaufleute und der Kolonialismus – Debatten über die Täter

„Hamburg: Deutschlands Tor zur kolonialen Welt. Über den Umgang mit einem schwierigen Erbe”, lautet der Titel einer Ringvorlesung an der Hamburger Universität. Am letzten Mittwoch widmete sich Kim Sebastian Todzi[…]

Print Friendly

Hamburgs Kaufleute und die Befreiung vom Faschismus: Die Todesmärsche der “KZ-Elendsgestalten”

Als einziges der Konzentrationslager fand die britische Armee bei der Übernahme Hamburgs am 3. Mai 1945 das KZ Neuengamme von Häftlingen geräumt vor, heißt es im Geleit zu dem im[…]

Print Friendly

Geschönte Geschichte der Handelskammer im Nationalsozialismus – Eine bislang unveröffentlichte Antwort auf Uwe Bahnsen: Misslungene Entgegnung!

Über ihre Rolle im Nationalsozialismus hatte die Hamburger Handelskammer eine Auftragsarbeit bei dem Journalisten Uwe Bahnsen bestellt. Herausgekommen ist etwas, das Wissenschaftler wie der Chef der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Detlef Garbe,[…]

Print Friendly

BUND Hamburg über Wohnungsbau, Flüchtlinge und Naturschutz und eine Fachtagung

Wohnungsbau in Hamburg zwischen Naturschutz, Bedarf nach preiswerten Wohnungen und außerdem die Erfordernis, Flüchtlinge unterzubringen. Zu diesem Thema lädt der Hamburger BUND zu einer Fachtagung. Mit einem Artikel im gerade[…]

Print Friendly