Dschungelmelodie – Die Schmetterlinge auf umweltFAIRaendern

Das gesamte Album „Herbstreise – Lieder zur Lage“ von den Schmetterlingen hat umweltFAIRaendern mit Erlaubnis der Band in den letzten Wochen erstmals im Internet online gebracht. Obendrauf gibt es nun[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Das letzte Lied

umweltFAIRaendern schließt die vollständige Veröffentlichung des Albums „Herbstreise – Lieder zur Lage“ von den Schmetterlingen mit „Das letzte Lied“ ab. Erstmals ist das 1979 auf Vinyl veröffentlichte Album damit auch[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Der große Stahlarbeiterstreik 1978/79

Einer der wichtigsten sozial-ökonomischen Konflikte der westdeutschen Geschichte war der große Stahlarbeiterstreik für die 35 Stunden Woche in den Jahren 1978/79. Mit massenhaften Aussperrungen reagierten die Stahl-Unternehmen von Mannesmann und[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Liebesgrüße aus Österreich (Zwentendorf)

1978 sagten die ÖsterreicherInnen in einem Volksentscheid „Nein“ zum AKW Zwentendorf. Mit einer teuren Medienkampagne hatten Politik und Konzerne für die Inbetriebnahme des fertiggestellten AKWs (vom Typ Brunsbüttel/Krümmel) geworben –[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Hände über Hönnepel

Zwei Songs sangen die Schmetterlinge auf dem 1979 veröffentlichten Album „Herbstreise – Lieder zu Lage“ über den Kampf gegen die Atomenergie. Mit „Hände über Hönnepel“ widmeten sie sich den Auseinandersetzungen[…]

weiterlesen …

Die Schmetterlinge: Herbstreise – Lieder zur Lage – Die Songtexte – Seite 2

Halbzeit bei der (Wieder-)Veröffentlichung des Album „Herbstreise – Lieder zur Lage“ von den Schmetterlingen aus dem Jahr 1979. In wenigen Tagen wird das gesamte Album – das nie als CD[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Drei rote Pfiffe

Mit einer unglaublichen Kraft erzählen „Die Schmetterlinge“ auf ihrem Album „Herbstreise – Lieder zur Lage“ vom Widerstand gegen den Faschismus und Krieg. Nicht nur gegen die neuen Nazis, Rechte, Rassisten[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Warte, warte nur ein Weilchen

Der Schatten des deutschen Faschismus reicht bis in die Gegenwart. Ende der 70er Jahre ist die österreichische Band „Die Schmetterlinge“ auf „Herbstreise“ in Deutschland unterwegs und singt „Lieder zur Lage“.[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Lied des Richters

Eines der wichtigen Themen der 68er und in den folgenden Jahren war die bis heute andauernde Aufarbeitung der Nazi-Geschichte in Deutschland. Nahezu ungebrochen waren führende Funktionäre und Täter der NSDAP[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Klein, aber geheim

Die Veröffentlichung des Albums „Herbstreise – Lieder zur Lage“ von den Schmetterlingen aus dem Jahr 1979 auf umweltFAIRaendern geht weiter. Überwachung und Geheimdienste waren lange vor Snowden und Internet eines[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Guter Mond, du hängst so stille

Lieder zum Erinnern, Lieder, die Mut machen. UmweltFAIRaendern setzt die Veröffentlichung des Albums „Herbstreise – Lieder zur Lage“ von den Schmetterlingen aus dem Jahr 1979 fort. Nach den Songs „Auf[…]

weiterlesen …

umweltFAIRaendern auf „Herbstreise – Lieder zur Lage“: Die Schmetterlinge – Ein leises Lied

1979 erschien von den Schmetterlingen das Album „Herbstreise – Lieder zur Lage“. UmweltFAIRaendern veröffentlicht jetzt nach und nach die im Internet bislang nicht verfügbaren Songtexte dieses Albums und wird die[…]

weiterlesen …