Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz e.V.
Prinz-Albert-Str. 73, 53113 Bonn,
Fon 0228-21 40 32, Fax 0228-21 40 33
BBU

 

 

Übersicht

Offener Brief

An den Vorstand
der SIEMENS - AG
z.Hd. des Vorstandsvorsitzenden
Dr. Heinrich von Pierer

München

Per Fax

Bonn, 18.01.05

Eventuelle Lieferungen der Siemens AG an Atom-Ausrüstungsteilen bzw. Einrichtungen in den IRAN!

Sehr geehrter Herr Vorstandsvorsitzender Dr. von Pierer!

Aufgrund mehrerer Mitgliederanfragen - hauptsächlich wohl herrührend aus neuesten Nachrichten über Befürchtungen der USA bezüglich evtl. geplanter militärischer Atomwaffen im IRAN - bitten wir Sie / bzw. die SIEMENS-AG dringend um Nachricht,

    • ob bzw. ggf. welche Atom-Ausrüstungen bzw. -Einrichtungen in den letzten 25 Jahren in den Iran geliefert wurden.
    • Bitte legen Sie auch offen, ob derzeit diesbezügliche Iran-Aufträge - mit welchem Inhalt laufen!

Für eine möglichst schnelle Aufklärung - möglichst noch vor der SIEMENS-Aktionärshauptversammlung am 27.01.05 in München bedanken wir uns im Voraus.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir wegen der u.E. hohen Aktualität dieses Schreiben als offenen Brief behandeln.


Mit freundlichen Grüßen

BBU e.V.
Eduard Bernhard, Vorstandsmitglied
U. Buchholz, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied