Bayernwerke kehren zurück – E.on Bayern unter neuem alten Namen

03122012-akw-grohnde-90.jpg
BAYERNWERKE kehren zurück. Foto: Dirk Seifert

Der E.on Konzern wird die “E.on Bayern” umbenennen und künftig wieder als “Bayernwerke” führen. Das teilte der Vorstandsvorsitzende Johannes Teyssen am letzen Freitag (15. März 2013) auf einer Tagung des Politischen Clubs der Ev. Akademie in Tutzing mit. Über diesen Schritt war bereits im Spätsommer und Herbst letzten Jahres in den Medien spekuliert worden, z.B. in der Süddeutschen Zeitung. Auf der Tagung in Tutzing erklärte Teyssen im Beisein des ehemaligen Ministerpräsidenten Günther Beckstein, dass die E.on Bayern AG in den alten “Traditonsnamen” Bayernwerk zurück genannt werden soll.

Nachfragen, ob sich E.on vorstellen könne, dass sich die bayerische Staatsregierung an den neuen Bayernwerken beteiligen könnte, beantwortete Teyssen nicht konkret.

 

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.