Geschichte Atomenergie: Allein 16 AKWs waren an der Elbe in Westdeutschland geplant

Atomwahnsinn, wie er noch Anfang der 70er Jahre geplant war und sicherlich nicht zuletzt auch wegen der Anti-Atom-Bewegung nicht Realität wurde. Manchmal stoße ich bei Recherchen auf Informationen, die oft[…]

Gering strahlende Abfälle: “Endlager in Neumünster? SWN wehren sich gegen Reaktor-Müll”

“Endlager in Neumünster? SWN wehren sich gegen Reaktor-Müll”. Unter dieser fetten Überschrift berichtet die Homepage “Orte im Norden”. Es geht um den Abbruch der abgeschalteten Atommeiler in Brunsbüttel und Krümmel.[…]

Atomland Niedersachsen: Atomaufsicht legt Tätigkeitsbericht vor

Erstmals legt die niedersächsische Atomaufsicht im Umweltministerium einen Bericht über ihre Tätigkeit vor. Im Dezember 2015 veröffentlichte sie einen über 100 Seiten starken Bericht für das Jahr 2014. Damit will[…]

AKWs und Stilllegung: Abriss “möglichst wirtschaftlich” gestalten – E.on und Vattenfall kooperieren

Bereits im Mai haben die Atomkonzerne E.on und Vattenfall eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, um “den Rückbau ihrer Joint-Venture-Kernkraftwerke möglichst wirtschaftlich zu gestalten”. Das betrifft die Atommeiler in Brunsbüttel und Krümmel. Doch[…]