Handelskammer und die Wahlen: St. Paulis Stanislawski an der Seite von Vattenfalls Wasmuth

Es gibt Meldungen, die will man eigentlich gar nicht lesen. Zu den im Februar 2017 anstehenden Wahlen zum Plenum der Handelskammer ist dank der Initiative “Kammer sind WIR” inzwischen eine[…]

Print Friendly

BUND: Umwelt- und Klimagerechtigkeit mit sozialer Gerechtigkeit verbinden

Natur- und Umweltschutz geht nur zusammen mit sozialer und Klima-Gerechtigkeit. In diesem Sinne hat der Bundesverband des BUND auf seiner Delegiertenkonferenz in Bonn beschlossen, sich verstärkt für einen sozialen und[…]

Print Friendly

BUND ändert Satzung: Ausschluss wegen rassistischer Auffassungen

Der Umwelt-Bundesverband BUND ändert seine Satzung, damit künftig Ausschlüsse von Mitgliedern wegen rassistischer Auffassungen erleichtert werden. Bereits zuvor hatten Landesverbände wie der BUND in Mecklenburg-Vorpommern entsprechende Änderungen vorgenommen. Damit reagiert[…]

Print Friendly

Spurensuche: Gebaut auf den Verbrechen der Nationalsozialisten – “Versagen der jungen Bundesrepublik”

Die immer noch notwendige Aufarbeitung der deutschen Nazi-Vergangenheit stellt  immer öfter (erneut) die Frage, wie die junge Bundesrepublik mit diesem verbrecherischen Erbe umgegangen ist und welche Rolle die Nazi-Täter beim[…]

Print Friendly

Hamburger EnergieNetzBeirat – Die vierte Sitzung

Die nunmehr vierte Sitzung des im Zuge des erfolgreichen Volksentscheids zur Rekommunalisierung der Hamburger Energienetze entstandenen EnergieNetzBeirats (ENB) steht am 10. November an. Weiterhin steht der Umbau der Fernwärme auf[…]

Print Friendly

Atommüll regieren mit Konflikt, Beteiligung und Akzeptanz: ENTRIA-Konferenz über Governing Nuclear Waste

(See below english version) Organisiert vom Forschungszentrum für Umweltpolitik der FU Berlin unter dem Dach von ENTRIA, dem sozial-technologischen Forschungsprojekt der Bundesregierung rund um die Atommülllagerung, fand am 19. und[…]

Print Friendly

Wieder illegal: Handelskammer-Chef Melsheimers Rede über Olympia und Volksentscheide

Wiederholungstäter und unbelehrbar. So darf man das neue Urteil zur  Neujahrsrede 2015/16 von Handelskammer-Präses Fritz Horst Melsheimer sicher zusammenfassen. Nach einem entsprechenden Urteil zum rechtswidrigen Verhalten der Handelskammer zum Volksentscheid[…]

Print Friendly

NEIN zu CETA in Hamburg und überall! Jetzt ist die SPD dran!

Die SPD sollte ein Problem haben, wenn sie am Montag über ihr Votum zu CETA befindet. Über 60.000 !! in Hamburg und weitere zigtausend in den sechs anderen Städten. Eine machtvolle[…]

Print Friendly

Hamburger Energienetzbeirat: Sprecher-Team und weiter auf der Suche nach Wedel-Ersatz

Der nach dem Volksentscheid “Unser Hamburg – Unser Netz” zur vollständigen Rekommunalisierung der Hamburger Energienetze ins Leben gerufene Energienetzbeirat hat auf seiner dritten Sitzung am 1. September (TO und Präsentationen[…]

Print Friendly

Antonyme zu zivil: Militärisch – ich will Bürgergesellschaft

Fragt man den Duden, dann steht da irgendwie in Verbindung mit dem Wort “zivil” immer irgendwas vom Gegenteil von militärisch. Der Duden nennt “Beispiele: zivile (niedrige) Preise; ziviler Bevölkerungsschutz, Ersatzdienst” und[…]

Print Friendly

Ach Vattenfall – aufhören bitte: Twitter-Debatte mit Teflonschicht

Zugegeben, Vattenfall mag ich einfach nicht. Aber irgendwie gibt mir dieser Konzern auch jede Steilvorlage, um mehr als nur den Kopf zu schütteln. Immerhin haben wir inzwischen zwei (Krümmel, Brunsbüttel)[…]

Print Friendly

“Wachstumszwang unserer Wirtschaft in den Blick nehmen” – Wie geht Abschalten?

Bei den Klimarettern ist ein Standpunkt von Franziska Sperfeld, Kai Niebert, Theresa Klostermeyer und Hauke Ebert zu lesen. Es geht darum, dass trotz vieler Erfolge der Umweltbewegung die Zerstörung der[…]

Print Friendly